visualisierung-hampton-by-hilton-im-ffm-ostend-gross_und_partner
Hotel | 21.11.2016

Neues Hotel im Frankfurter Ostend

Frankfurt am Main, 18.11.2016

In der Grusonstraße 4 im Frankfurter Ostend, direkt gegenüber des Hauptsitzes der Europäischen Zentralbank, entsteht derzeit das zweite Hotel der Marke Hampton by Hilton in Frankfurt. Auf dem Grundstück, welches sich unmittelbar am Ostbahnhof und nur wenige Meter von der Hanauer Landstraße entfernt befindet, wird für die Betreibergesellschaft Primestar Hospitality ein neues Business-Hotel mit 182 Zimmern errichtet. Der Baubeginn erfolgte bereits Anfang November. Geplant ist, das nachhaltig konzipierte Gebäude - die Immobilie soll eine LEED-Zertifizierung in Gold erhalten - bis Anfang 2018 fertigzustellen.

Auf dem rund 1.150 m² großen Grundstück wird ein achtgeschossiger Neubau mit ausdrucksstarker Fassade entstehen, der architektonisch mit dem benachbarten Globetrotter-Gebäude eine Einheit bilden wird. Für die Architektur des Gebäudes ist das renommierte Frankfurter Architekturbüro Jo.Franzke verantwortlich. Besonders hervorzuheben sind der großzügige Lounge-Bereich im Erdgeschoss des Hotels sowie die Arkaden an der nördlichen Gebäudeseite, welche den geplanten Grüngürtel hinter dem Hotel mit dem Danziger Platz verbinden werden.

Die Gestaltung des Areals und der Gebäude erfolgte in enger Abstimmung mit der Stadt Frankfurt. „Wir bewerten die Neubebauung des ehemaligen Bahngeländes als äußerst positiv“, erörtert Martin Hunscher, Leiter des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main, das Vorhaben. „Dieses Projekt wird als weiterer wichtiger Baustein am Danziger Platz eine positive Ausstrahlung für diesen Ort wie für das gesamte Ostend entfalten. Und es trägt dazu bei, die noch vorhandene Lücke zwischen Mainufer und städtischem Grüngürtel zu schließen“, ergänzt Hunscher.

Bereits Anfang November hat Groß & Partner verkündet, dass im Stadtteil Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen im kommenden Frühjahr ebenfalls mit dem Bau eines Hampton by Hilton begonnen wird. Damit entstehen fast zeitgleich zwei neue Hotels derselben Marke in Frankfurt, die den wachsenden Übernachtungsbedarf in Hessens Metropole bedienen sollen.
visualisierung-hampton-by-hilton-im-ffm-ostend-gross_und_partner