docks_header

Dock 2.0

2011 – 2012

Frankfurt am Main 

Bunte Blocks am Kai im Ostend.

Docks 2.0

Das DOCK 2.0 ist ein ungewöhnlicher Bürokomplex in einer der spannendsten Lagen Frankfurts, dem Ostend. Direkt an der Kaimauer des Osthafens gelegen, setzt das Objekt ein architektonisches Signal: Inspiriert vom gegenüberliegenden Frachthafen, greift das Gebäude die optische Idee der bunten Containerburgen auf – geradlinig und trotzdem verspielt.

 

Während im Erdgeschoss Sonnendecks mit Blick zum Wasser liegen, geben im Staffelgeschoss großzügige Lofts und Dachterrassen die Aussicht auf Hafen und Hochhaus-Silhouette frei. Eine einladende Andockstelle für Medien-, Kultur- und Kreativschaffende internationaler Couleur.

docks_innen