The Docks

2017 – 2019

Frankfurt am Main 

FRISCHER WIND AN DER WASSERFRONT

THE DOCKS

Bunt und facettenreich präsentiert sich das pulsierende Frankfurter Ostend. Hier spielen Kreativ-, Finanz-, Industrie- und Hafenkultur auf einmalige Weise ineinander.

 

Hier entsteht THE DOCKS: ein markiges Ensemble aus vier individuellen Gebäuden, direkt in erster Linie am Kai. Die moderne Architektur zeigt sich verspielt und geradlinig zugleich – inspiriert von den Containerburgen des gegenüberliegenden Frachthafens.

Mit dem Neubau der Europäischen Zentralbank in Sichtweite und dem Wasser zum Hören nah, erschließt THE DOCKS eine völlig neue Arbeitswelt. Die bodentiefen Fenster der hellen Büroräume, Sonnendecks, Loggien sowie großzügige Lofts und Dachterrassen erlauben großartige Aussichten auf den Hafen und die Hochhaus-Silhouette der Stadt. Nur einen Steinwurf weit entfernt: Der neue geschaffene Hafenpark, ideal für ein kurzes Ausspannen in der Mittagspause. Wer morgens mit dem Fahrrad ins Office kommt, findet im Keller dafür reichlich Abstellplatz – und kann im Haus sogar duschen.

Individuelle Gebäude inspiriert von den Containerburgen des gegenüberliegenden Frachthafens.
thedocks_maps