Senckenberg Quartier

2016 – 2020

Frankfurt am Main 

Striking views at the Kulturcampus

A new eye-catcher in the Frankfurt skyline

The first major project is being carried out on the site of the former AFE site, based on designs by architecture firm Cyrus Moser. The plan is for a complex of four buildings, intended to form a new district at the intersection of Bockenheim and Westend, with hotels, restaurants, offices and apartments.

 

Where the university’s AFE tower once soared towards the heavens is now being transformed into a 140-metre-high hotel and residential tower. A new eye-catcher in the Frankfurt skyline, purchased by Commerz Real for its open property fund hausInvest. Another office block is right next-door.

A complex of four buildings, intended to form a new district.
– the new afe tower

a new, lively district

An 8-stream child-care centre is being built here as the smallest unit in the complex. It will be run independently, and have its own development scheme. The fourth building – a second skyscraper around 100 metres high – is currently still a vision. Upon completion, it is set to join with the taller tower to form an urbanistic element on the Kulturcampus – the Main metropolis’ new, lively district.

 

 

INQUIRIES?

Feel free to contact us
projektvermarktung@gross-partner.de

Ein imposantes Hochhaus, das den Klang seiner Umgebung reflektiert.

21 WEST

ARBEITEN IN BESTER GESELLSCHAFT

Auf dem ehemaligen Gelände der Frankfurter Goethe- Universität wächst Stück für Stück ein neues Viertel – das Senckenberg-Quartier. Dort, zwischen Westend und Bockenheim, findet das 21WEST als markanter Teil im Ensemble seinen Platz. Vom Licht durchflutet, ermöglicht der sechsgeschossige Business-Solitär zukünftigen Mietern eine individuelle Nutzung der Flächen. Ob Einzel- oder Kombibüros, Open Space oder gar eine Kombination aus allen drei Konzepten: Hier ist alles denkbar.

 

Das Bürohaus in besonders guter Lage wurde vom Architekturbüro Cyrus Moser entworfen – als freistehendes Eckgebäude mit guter Sichtbarkeit und enormer Wirkung im Gesamtgefüge. Im obersten Stockwerk lädt eine Terrasse zur verdienten Auszeit vom Alltag – mit wunderbarem Blick auf die Frankfurter Skyline.

afe_map