We create new spaces. Spaces for people, who fill them with life. Our idea of space goes well beyond the conventional understanding of length by width by height; we want to inspire people. That’s our mission – and our passion.


Büro | 07.07.2020

DekaBank bezieht zehn Etagen im FOUR

Die DekaBank Deutsche Girozentrale hat einen Mietvertrag für rund 16.000 Quadratmeter Bürofläche im höchsten Turm des künftigen Hochhausquartetts im Frankfurter Bankenviertel unterzeichnet. Groß & Partner gewinnt damit einen weiteren prominenten Mieter für FOUR. Das gemischt-genutzte Hochhausensemble wird derzeit nach Entwürfen des Amsterdamer Architekturbüros UNStudio inmitten des Frankfurter Bankenviertels realisiert.

IN THE SPOTLIGHT

FOUR Frankfurt

Management

Time develops its own form in architecture. We ensure that this form gains a value that stands the test of time.

„JÜRGEN GROß, Managing Director“

With creative financing structures and novel business concepts, we implement our far-reaching philosophy – with a sense of aesthetics and modernity.

„Nikolaus Bieber, Managing Director“

As professionals, we know the industry like the back of our hand. Our success and our performance are based on fair treatment of our partners. This is how we create places for good living and effective working.

„PETER MATTEO, Managing Director“

Our goals are clearly defined, whether through the desire of the building owners, technical possibilities, or our own requirements.

„MARTIN HAHN, Managing Director“

The market is dynamic and follows its own laws. We meet this challenge with a stable foundation of quality, reliability and continuous further development.

„JENS HAUSMANN, Managing Director“
News
Büro | 24.06.2020

Französische Finanzexperten wechseln ins Senckenberg Quartier Frankfurt

Die Natixis wird neuer Mieter im 21West. Der französische Finanzdienstleister, welcher in Frankfurt neben der Immobilienfinanzierung auch im Kapitalmarktgeschäft sowie im Asset Management tätig ist, mietet drei Etagen und damit 3.250 Quadratmeter Mietfläche des neuen Frankfurter Office-Gebäudes. Das sind rund 60 Prozent der verfügbaren 5.400 Quadratmeter Bürofläche des Gebäudes, das bereits 2018 von einem Immobilien-Spezialfonds der HanseMerkur Grundvermögen AG gekauft worden war.
Quartiere | 20.05.2020

FOUR Baugenehmigung erteilt

Jetzt ist es amtlich: Groß & Partner kann vier neue Hochhäuser im Herzen der Frankfurter Innenstadt bauen. Das wurde besiegelt während der feierlichen Übergabe der Baugenehmigung zu allen vier Türmen durch die Stadt Frankfurt auf der Baustelle des FOUR in der vergangenen Woche. Planungsdezernent Mike Josef übergab mit weiteren Vertretern der Stadt zwischen Baggern und Bauarbeitern das Dokument an die Groß & Partner-Geschäftsführer Jürgen Groß und Jens Hausmann.
Baustelle | 02.05.2020

Absturz eines Kran-Auslegers

Wie bereits am Freitag berichtet, ereignete sich am 30. April 2020 ein Unfall auf der Baustelle für das Hochhaus „THE SPIN“ im Stadtteil Gallus. Ein Kran-Ausleger ist in etwa 45 Meter Höhe abgeknickt. Dabei brach der vordere Teil des Kran-Auslegers ab und stürzte auf die oberste Geschossdecke des Rohbaus. Bei dem Absturz wurde niemand verletzt, auch der Schaden am Bauwerk fällt nach aktuellem Untersuchungsstand gering aus.
Quartiere | 08.04.2020

Groß & Partner entwickelt gemischtes Quartier

Neu-Isenburg erhält einen neuen Stadtteil – das wurde am 19.03. mit dem Satzungsbeschluss des B-Plans zum Stadtquartier Süd durch die Stadtverordneten entschieden. Mit der Realisierung des Stadtteils zwischen Schleussnerstraße, Frankfurter Straße und der Hugenottenallee sind der Frankfurter Projektentwickler Groß & Partner und die GEWOBAU befasst. Gemeinsam wird auf einer rund 115.000 Quadratmeter großen Fläche ein neues, gemischt-genutztes Quartier entwickelt. Voraussichtlich im Jahr 2021 beginnen die Erschließungs- und Bauarbeiten der zumeist fünfgeschossigen Gebäude.
Quartiere | 02.04.2020

Tower 1 füllt sich weiter

Der Frankfurter Projektentwickler Groß & Partner hat einen weiteren Mietvertrag für das gemischt-genutzte Hochhausquartier FOUR in der Frankfurter Innenstadt erfolgreich abgeschlossen. Die Rechtsanwaltskanzlei Allen & Overy LLP hat sich entschieden, für eine rund 10.000 Quadratmeter große Fläche in Tower 1 von ihren bisherigen Büroräumen im Opernturm in das FOUR zu wechseln. Der Umzug des Frankfurter Büros in das 22. bis 28. Obergeschoss des Hochhausturms ist für das Jahr 2025 geplant.