We create new spaces. Spaces for people, who fill them with life. Our idea of space goes well beyond the conventional understanding of length by width by height; we want to inspire people. That’s our mission – and our passion.


Quartiere | 21.04.2021

Arbeiten zur Bodenplatte laufen auf Hochtouren

Mitte März legte der Projektentwickler Groß & Partner den Grundstein für das FOUR Frankfurt. Rund einen Monat später ist der nächste Meilenstein vollbracht: die Fertigstellung der Bodenplatte unterhalb des 233 Meter hohen T1, dem höchsten der vier Hochhäuser.

IN THE SPOTLIGHT

FOUR Frankfurt

Management

Time develops its own form in architecture. We ensure that this form gains a value that stands the test of time.

„JÜRGEN GROß, Managing Director“

With creative financing structures and novel business concepts, we implement our far-reaching philosophy – with a sense of aesthetics and modernity.

„Nikolaus Bieber, Managing Director“

As professionals, we know the industry like the back of our hand. Our success and our performance are based on fair treatment of our partners. This is how we create places for good living and effective working.

„PETER MATTEO, Managing Director“

Our goals are clearly defined, whether through the desire of the building owners, technical possibilities, or our own requirements.

„MARTIN HAHN, Managing Director“

The market is dynamic and follows its own laws. We meet this challenge with a stable foundation of quality, reliability and continuous further development.

„JENS HAUSMANN, Managing Director“
Press Releases
Quartiere | 21.04.2021

Arbeiten zur Bodenplatte laufen auf Hochtouren

Mitte März legte der Projektentwickler Groß & Partner den Grundstein für das FOUR Frankfurt. Rund einen Monat später ist der nächste Meilenstein vollbracht: die Fertigstellung der Bodenplatte unterhalb des 233 Meter hohen T1, dem höchsten der vier Hochhäuser.
Quartiere | 01.04.2021

Einkaufen am „Platz zur Neuen Welt“

Langsam geht es los mit dem Stadtquartier Süd – Nachdem 2020 der Bebauungsplan für den neuen Stadtteil in Neu-Isenburg beschlossen wurde und die Bauarbeiten noch in diesem Jahr beginnen, gibt es mit Edeka nun bereits einen ersten bedeutenden Mietvertragsabschluss. Der Vollsortimenter mit integrierter Bäckerei und 95 Stellplätzen in der Tiefgarage wird in das Erdgeschoss des Wohn- und Geschäftshauses am neu entstehenden „Platz zur Neuen Welt“ und damit in das künftige urbane Zentrum des Stadtquartiers Süd einziehen.
Quartiere | 17.03.2021

Einer für Vier! Grundstein für das Hochhausquartett FOUR

Das Kunststück, auf einem Grundstein gleich vier Hochhäuser zu errichten, begingen heute Jürgen Groß, von Groß & Partner, Ben van Berkel, der Amsterdamer Architekt von UNStudios und Frankfurts Stadtplanungsdezernent, Mike Josef. Im Rahmen einer klein und fein gehaltenen Feierlichkeit, die per Live Stream online verfolgt werden konnte, feierten auf dem dritten Untergeschoss des zukünftigen Bauwerks FOUR die Anwesenden einen weiteren signifikanten Meilenstein für das Hochhausquartett. Die Rückbauarbeiten begannen vor exakt drei Jahren und dauerten zwölf Monate. Die sich anschließenden Gründungsarbeiten werden mit der Fertigstellung der Bodenplatte voraussichtlich bis Ende Mai in Anspruch nehmen.
Quartiere | 12.03.2021

Städtebaulicher Vertrag für GRAND CENTRAL Frankfurt unterzeichnet

Die Stadt Frankfurt und der Bauherr des Gesamtvorhabens Grand Central Frankfurt haben einen Städtebaulichen Vertrag im Zusammenhang mit dem Bebauungs-planverfahren Nr. 912 – Adam-Riese-Straße unterzeichnet. Das teilt Planungsdezernent Mike Josef mit. „Damit werden in erster Linie der Bau von rund 165 geförderten Wohnungen und die Übernahme von Folgekosten für soziale Infrastruktur geregelt“, sagt Josef. „Damit kommen wir einen wichtigen Schritt weiter, und hier kann bald dringend benötigter preisgünstiger Wohnraum entstehen.“.
Quartiere | 11.03.2021

Groß & Partner erhält Auszeichnung in Kategorie Management

Das Management-Team des FOUR rund um Geschäftsführer Nikolaus Bieber hat ganze Arbeit geleistet. Bei der Erarbeitung und Umsetzung der Vertriebs- und Vermarktungsstrategie des Großprojektes galt es, die Geschäftsbereiche Vermietung, Marketing, Finanzierung und Projektentwicklung reibungslos miteinander zu koordinieren. Die Erfolge lassen sich sehen – trotz der Herausforderungen des von COVID-19 geprägten Geschäftsjahres, konnte das Hochhausquartett mit zahlreichen Vermarktungserfolgen überzeugen und wurde dafür mit dem immobilienmanager-Award 2021 in der Kategorie Management ausgezeichnet.
Büro | 02.02.2021

GRAND CENTRAL Frankfurt an Deutsche Bahn übergeben

Das GRAND CENTRAL Frankfurt und damit die neue Zentrale der DB Netz AG ist fertiggestellt. Das Gebäude wurde der Deutschen Bahn AG heute von Planungsdezernent Mike Josef und den Bauherren übergeben. Der symbolisch überreichte Schlüssel erfüllte dabei mit seiner Länge von 1,50 Metern auch einen praktischen Zweck: so konnten die Abstandsregeln auf der Veranstaltung, die wegen der Corona-Pandemie auf wenige Personen reduziert wurde, eingehalten werden.